Textilverarbeitung

Gespendete Textilien, für die eine anderweitige Nutzung nicht mehr möglich ist, werden von uns zu Einwegputzlappen verarbeitet.
Die Putzlappen sind saugfähig, fusselarm und lösungsmittelbeständig.

  • Wir sortieren nach Naturfaser und nach Farbe.
  • Wir waschen alle Textilien.
  • Wir schneiden die Textilien auf die Größe 40 cm x 40 cm.
  • Wir verpacken in 5 Kilo Netze.
  • Wir pressen zu 50 Kilo Ballen.

Alle Putzlappen erfüllen damit die DIN-Norm 61650.
Sie erhalten die Putzlappen in der von Ihnen gewünschten
Größe und in der Sortierung „weiß“ oder „bunt“

Dieses Video zeigt Ihnen die Textilverarbeitung in den Mühltal-Werkstätten der Nieder-Ramstädter Diakonie

 

Ansprechpartner

Textilverarbeitung

Hubert Heinz

Mühltal-Werkstatt I
Teamleitung

Dornwegshöhstraße 46
64367 Mühltal
06151 149 - 7120
hubert.heinz@nrd.de

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog