Arbeiten in Außenarbeitsgruppen

Erste Schritte in den allgemeinen Arbeitsmarkt

Wir kommen dem Wunsch vieler Beschäftigter unserer Werkstatt nach, in Betrieben der näheren Umgebung zu arbeiten. Unsere Außenarbeitsgruppe bei Caparol wird kontinuierlich von unseren Mitarbeitern betreut und ist gleichzeitig voll in den Produktionsablauf integriert. So wird die Chance eröffnet, in einem Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes zu arbeiten, ohne auf die Sicherheit einer Werkstatt-Anstellung verzichten zu müssen.

Unsere Kooperationspartner

Ansprechpartner

Arbeiten in Außenarbeitsgruppen

Margareta Schreiber

Mühltal-Werkstätten
Fachdienst Berufliche Integration

Dornwegshöhstraße 46-48
64367 Mühltal
06151 149 - 7362
margareta.schreiber@nrd.de

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog